Mitmachen

Interessante Aufgaben - klarer Zeitaufwand - mitmachen

Jobbörse

Wir freuen uns, wenn Sie vorbeischauen!

Nachfolgend zeigen wir Ihnen die Vielfalt an Möglichkeiten auf, wie Sie uns unterstützen können und damit der Natur helfen. Sie können selbst auswählen, welchen "Job" Sie übernehmen und wie viel Zeit Sie damit der Natur spenden wollen!

 

Sollten Sie sich für eine der Arbeiten interessieren, so wenden Sie sich bitte an:
Gerhard Busmann, Pferdemaate 12, 48465 Schüttorf

Telefon: 05923 5657, e-Mail: gerhard.busmann@ewetel.net

 

 

Job 01: Betreuung NABU Trafo Schüttorf 

Aufgabe: Efeu und Wilden Wein zurückschneiden. Nistkästen reinigen

Zeitaufwand: etwa 1 - 2 Stunden pro Jahr Interessiert?

   

Job 02: Fledermauskartierung

Aufgabe: Erfassung der Aufenthaltsorte der Fledermäuse

Anforderung: keine Angst vor der Abenddämmerung

Sie lernen dabei: die faszinierende Fledermäuse kennen

Zeitaufwand: einige Male pro Jahr (Mai - August ) abends für ca. 2 Stunden auf die Lauer gehen

 

Job 03: Texter/in

Aufgabe: Aufarbeitung vorhandenen Pressematerials zur Veröffentlichung in der Tagespresse

Anforderung: Kreativer Umgang mit vorhandenem Material

Sie lernen dabei: Pressearbeit für Einsteiger

Zeitaufwand: etwa 3 Stunden pro Monat

 

Job 04: Öffentlichkeitsarbeit

Aufgabe: Betreuung des INFO Wagens " rollender Storchenwagen" auf öffentlichen Veranstaltungen gemeinsam mit Mitgliedern des Vorstandes

Zeitaufwand: etwa 4 - 5 Stunden pro Auftritt, in der Regel Samstags und Sonntags

 

Job 05: Jugengruppenleiter/in

Aufgabe: Mitarbeit beim Aufbau und Erhalt einer Kinder- bzw. Jugengruppe in der Obergrafschaft Bentheim

Anforderung: Freude an der Arbeit mit Kindern

Sie lernen dabei: mit welcher Freude Kinder die Natur erleben

Zeitaufwand: etwa 5-6 Stunden pro Monat ( zunächst April bis Oktober )

 

Job 06: Bau und Betreuung von Nistkästen für Vögel und Fledermäuse

Aufgabe: Nistkästen bauen und in einem abgestimmten Gebiet in Wohnortnähe aufhängen und im Sommer beobachten und Benutzung dokumentieren.

Zeitaufwand. nach eigenem Ermessen

 

Job 07: Beseitigung von Birken im Georgsdorfer Moor

Aufgabe: Birken sägen und das Stamm- und Kopfholz beseitigen

Sägekettenschein erforderlich für Sägearbeiten, ansonsten darf jeder mithelfen

Zeitaufwand: ca. 4 - 5 Std pro Einsatz

Es werden mehrere Termine im Dezember bis Februar angeboten

Nebeneffekt: Das beseitigte Stammholz kann als Brennholz mitgenommen werden

 

 

 

 

 

--------------------------------------

Naturschutzjugend

Seit März 2018 gibt es wieder eine neue Kindergruppe in Nordhorn.

Die Kinder treffen sich regelmäßig im Tierpark Nordhorn. Sie werden von Leendert van der Weert betreut. Die geplanten Aktionen und Unterrichtsstunden sind auf Kinder im Alter von 10 bis ca. 15 Jahre ausgerichtet.

Eine Anmeldung ist erforderlich: Leender van der Weert - Tel.:05925 998808

oder per E-Mail: leendertvdw@gmail.com

---------------------------------------------

Weitere Informationen zur NAJU Arbeit siehe hier

Kinder und Eltern bauen ein Insektenhotel

Im Rahmen der Naturschutzwochen 2017 haben Kinder und Eltern ein Insektenhotel  in der NABU Station Weiße Riete in Schüttorf hergestellt.

Weitere Informationen zur NAJU Arbeit siehe hier

Online spenden